Achtung billig Leuchten!!!

Immer wieder stoßen wir auf vermeintlich hochwertige sowie teuer verkaufte Leuchten für den Außenbereich und stellen fest das diese keineswegs diesen Verwendungszweck erfüllen.

So auch bei einem Kunden der „schicke Design Leuchten“ für sein Wohn- und Geschäftshaus besitzt, diese jedoch seit einigen Jahren aus unerklärlichen Gründen nicht nutzen kann. Wir stellten fest das der Stromkreis dieser Beleuchtung schon von dem dazugehörigen Sicherungsautomaten genommen wurde, da dieser einen Kurzschluss aufwies.

Nach Demontage diverser Leuchten hatten wir immer wieder den selben Anblick wie oben gezeigt. Alle waren randvoll mit Wasser das den Kurzschluss verursachte. Falsche Montage und fehlende Dichtungen waren ideale Vorraussetzungen für das Wasser.

Oftmals ist es so das günstige Leuchten für die Aufnahme der richtigen Leiterquerschnitte einfach nicht geschaffen sind. Es werden Materialien verbaut die den vorherrschenden Witterungen nicht standhalten und somit nach kurzer Zeit der Freude in Ärgernis umschlagen.

Wir verbauen ausschließlich Leuchten und deren Komponenten namenhafter Hersteller aus dem Elektrofachgrosshandel. Klar ist das es diese nicht für 20€ wie in den meisten Baumärkten gibt, denn hier bewahrheitet sich wieder der Spruch „Qualität hat seinen Preis“. Hätte er sich gleich für die richtigen, etwas teureren Markenmodelle entschieden, wäre der erneute Aufwand durch uns nicht nötig gewesen. Vielleicht ist er aber auch nur an den falschen Berufskollegen geraten, denn auch im vermeintlichen Fachgewerk sehen wir es oft das Vorgänger mit minderwertigen Material arbeiten.